Rund um den Schornstein

Herzlich willkommen bei „Rund um den Schornstein“, den Nachbarn des „Büchler-Eck“!

Vom alten, hohen Bäckereischornstein aus blickt man auf die „Krumm’ Allee“, dem in der Kaiserzeit erbauten Stadtviertel Gernsheims. Dieses Viertel, entstanden zwischen 1890 und 1925, liegt nördlich des Stadtzentrums. Dazu gehören im äußeren Bereich die Schillerstraße, die Mainzer Straße, die Pfungstädter Straße und die Darmstädter Straße mit den Gebäuden bis hin zur Bahnlinie. Genau mittendrin liegt in der Riedstraße an der Ecke zur Wilhelm-Leuschner-Straße unsere Gastwirtschaft.

Deshalb betrachtet das „Büchler-Eck“, der freundliche Nachbar und Mittelpunkt in unserem Viertel es als seine Pflicht; Ihnen dieses Stück Heimat näher zubringen.

Bedeutende Gebäude, hier ansässige Gewerbebetriebe und Menschen, die dieses Viertel prägen, stellen wir Ihnen nun vor. Viele sind auch langjährige Stammgäste und sie können sie bei einem Besuch im „Büchler-Eck“ mit ein wenig Glück antreffen. Die Auswahl ist natürlich subjektiv, obwohl wir uns bemüht haben objektiv zu sein. Das Ansprechen und Fotografieren der Nachbarn während des „Rheinischen Fischerfestes“ im Sommer 2007 hat uns großes Vergnügen bereitet. Wir wünschen Ihnen einen ebensolchen Genuss. Kommen Sie mit!